Skip links

Ausbildung zum Fachlageristen (m/w/d)

Worum geht es?

Bei diesem Ausbildungsberuf geht es um das Erlernen der operativen Abläufe im Lager: das Annehmen von Gütern im Wareneingang, die Einlagerung der Waren und der Warenversand. Hierzu stehen Hilfsmittel wie Flurförderzeuge, Hubwagen, Pick-by-voice-Systeme und Scanner zur Verfügung.
Natürlich ist es auch Bestandteil der Ausbildung, dass Sie bei uns Ihren Staplerschein erwerben.
Dazu steht unser hauseigener Trainer zur Verfügung, der Sie schult.

Neben diesen klassischen Aufgaben wird in unserem Unternehmen auch die Abwicklung im Bereich des Umschlaglagers erlernt.

Wir übernehmen für unsere Kunden außerdem sogenannte Value-added-Services, also weitere Dienstleistungen in der Wertschöpfungskette. Hierzu gehören z.B. das Umpacken und Auszeichnen, die Qualitätskontrolle, die Set-Bildung etc.

Wie läuft das ab?

Die Ausbildungsdauer beträgt zwei Jahre und wird ergänzt durch Berufsschulunterricht in Blockform.

Wir setzen für Bewerber/innen einen Hauptschulabschluss voraus.

Mehr Infos zu den einzelnen Berufsbildern finden Sie z.B. auf https://www.berufenet.arbeitsagentur.de oder ähnlichen Websites.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann zögern Sie nicht,
mit uns in Kontakt zu treten!

Carina Wickemeyer
Prokuristin / Personalleiterin
Stahlstraße 50
D-33415 Verl

Tel: +49 5246 705-35
ausbildung@frankenfeld.de

Jetzt direkt online bewerben!
Datenschutz
Wir, Frankenfeld Spedition GmbH (Firmensitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, Frankenfeld Spedition GmbH (Firmensitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.